Nach mehrmaligen Verschiebungen war uns der Wettergott am Mittwoch, dem 20.07.2016 wohl gesonnen. Bei bestem Wetter fuhren drei Geländewagen beladen mit der Crew, dem KOSTNER Heumilcheis, weiteren Köstlichkeiten aus der Backstube und unserem Kameraequipment auf die Location am Brandberg.

Ihr erinnert euch? Um DAS Gesicht für diese Kampagne zu finden, hatten wir auf Facebook ein “Casting“ ausgeschrieben. Aus 89 Bewerbungen mussten wir schließlich schweren Herzens fünf Favoritinnen wählen. Auf Facebook hattet ihr anschließend die Möglichkeit, euch für euer Lieblings-Madl im Dirndl zu entscheiden und mit einem Like zu unterstützen. Siegerin und somit Gesicht unserer Kampagne wurde Nina Hell. Die Bilder des Shootings zieren unsere KOSTNER Heumilch Eiskarte und unsere Social Media Kanälen.

Wir bedanken uns bei copf - Intercoiffeur Peter F. Pfister, der Nina frisiert und geschminkt hat, bei der Erlebnissennerei Zillertal, für den Locationtipp und bei all unseren Helfern, die uns unterstützt haben, diese genialen Bilder zu machen. Dieser Tag wird uns lange in guter Erinnerung bleiben.